Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung gemäß DSGVO

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Betreiber dieser Website oder seinen Beauftragten. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie werden ihre Daten erfasst?
Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehemen und uns ihre Daten mitteilen. Das können z. B. ihr Name und ihre Anschrift; oder ihre Mailadresse und die gewünschte Zeit in der Sie das Apartment anmieten möchten sein.

Wofür werden ihre Daten verwendet?
Ihre Daten werden für die Buchung des Apartments und für die Erstellung der Rechnung oder Quittung benötigt. Sie erhalten von uns  k e i n e  Werbung oder Newsletter. Ihre Daten werden auch nicht an Dritte weiter gegeben.

Wie lange werden ihre Daten aufbewahrt?
Nur so lange wie es nötig ist. Sollten Sie das Apartment mieten, dann müssen wir die Rechnungen und Quittungen die ihre Daten enthalten können bis zu zehn Jahre für das Finanzamt aufbewahren. Sollten Sie nicht mieten, dann löschen wir ihre Daten unmittelbar nach Abschluss der Verhandlungen mit Ihnen. Telefonische Anfragen werden nicht aufgezeichnet und gespeichert. Daten die Sie auf den Anrufbeantworter sprechen, werden am nächsten Tag gelöscht.

Welche Rechte haben Sie bezüglich ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Verearbeitung, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten Daten zu erhalten. Sie haben das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder die Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Es steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Wo können Sie sich bei Verstößen beschweren?
Zuständige Aufsichtsbehörde in Fragen des Datenschutzes für diese website ist der

„Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit“

Kurt-Schumacher-Allee 4 in 20097 Hamburg.

Was ist mit Analyse-Tools, Cookies, Facebook-Plugins, Like & Share-Button, PayPal und Tools von Drittanbietern?
Diese website verwendet nichts dergleichen. Dritt-Anbitter haben keinen Zugang zur website. Auf dieser website wird auch kein Zahlungsverkehr durchgeführt.

Wo starten Sie einen Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung?
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Was ist mit Recht auf Datenübertragbarkeit?
Ihre Daten werden bei uns auschließlich manuel bearbeitet ohne das Dritte Zugang dazu erhalten.

Stand Mai 2018